Schließen
 

Helmut Lang

Bild 1

Helmut Lang

Für Kreative und Intellektuelle war er Kult und ein Meister der ?Coolness?. In den Neunziger Jahren galt der österreichische Designer Helmut Lang als Avantgardist des Minimalismus und ? neben den japanischen Avantgardisten Rei Kawakubo und Yohji Yamamoto ? zu den wichtigsten internationalen Modeschöpfern seiner Zeit. Charakteristisch für seine zeitlose, puristische und trendfreie Mode waren die unkonventionelle Kombination von hochwertigen Stoffen mit Materialien wie Latex, Nylon, PVC oder Gummi, sein dekonstruktivistischer Stil mit Applikationen und Bändern und natürlich seine Nicht-Farbpalette: Schwarz, Weiß, Neutral. 

Helmut Lang selbst hat sich vor einigen Jahren aus dem Modebusiness zurückgezogen und arbeitet heute als Künstler auf Long Island. Sein Label aber wird seit 2005 von den Kreativdirektoren Nicole und Michael Colovos in New York weitergeführt. Mit der Kombination von Leder, Seide und Jersey, mit Prints, Drapierungen und Asymmetrien haben sie den ?cool-chic? des Labels neu aufgelegt: Urbane Looks, gepaart mit kühler Eleganz. 


 


close
close
close